Workshops

Yoga für anfänger

Freitag, 28. Mai 2021 @ 19.00 bis 20.30 Uhr
Freitag, 04. Juni 2021 @ 19.00 bis 20.30 Uhr
Freitag, 11. Juni 2021 @ 19.00 bis 20.30 Uhr
Stahlgiesserei 1, 8200 Schaffhausen
CHF 90.00

yoga was liegt hinter diesem trend...

Yoga kommt aus Indien und wurde vor über 2000 Jahren entwickelt, um im Einklang mit sich selbst zu sein. Mit Yoga verbindest du deinen Körper mit deinem Geist. Deine Konzentrationsfähigkeit, die Flexibilität wird gestärkt. Gleichzeitig wird dein Stoffwechsel in Schwung gebracht, es beugt Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems vor, wirkt positiv auf das Nervensystem, deine Muskeln und Gelenke. Verspannungen, vor allem im Schulter- und Rückenbereich werden gelöst.

Yoga tut vom ersten Atemzug an gut. Wolltest du schon immer Yoga ausprobieren und das Wohlbefinden erfahren? An diesen drei Abenden erlernst du die klassischen asanas (Yogahaltungen) und pranayama (Atemübungen) von Grund auf. Den Abschluss der Lektion bildet eine geführte Schlussentspannung oder Meditation.

Melde dich frühzeitig an, die Platzanzahl ist beschränkt.

 

 

Anmeldung

Email: info@ayanayoga.ch oder telefonisch: 078 682 90 61

MALA KETTEN SELBER KNÜPFEN MIT KARIN

Samstag, 12. Juni 2021 @ 12.30 bis ca. 18.00h
Stahlgiesserei 1, 8200 Schaffhausen
Kurskosten: CHF 85.00

Materialkosten: ab ca. CHF 65.00 bis CHF 85.00 oder mehr, je nach Steinwahl (bitte bar mitbringen)

was du in diesem Workshop lernst

Du lernst nicht nur, eine Malakette zu knoten, sondern erfährst dabei auch gleich den tieferen Sinn und die Bedeutung dieser Ketten und wie sie uns im täglichen Leben und in Hinsicht unsere spirituellen Entwicklung helfen und unterstützen können, falls du es zulassen möchtest. Lass deiner Kreativität freien Lauf. Du suchst dir alle Perlen, Quasten, Anhänger und anderes benötigtes Material für deine Malakette selber aus und stellst sie, unter Anleitung von Karin, nach deinem Geschmack zusammen.¨

 

Konditionen

Bitte beachte, am Workshop wirst Du eine grosse Auswahl an Mala Material vorfinden. Aus diesem
Grund kannst Du kein eigenes Material mitbringen, ich danke dir für dein Verständnis.

 

Über Karin / www.anahatha-mala.ch

Per Zufall zur Berufung. Wie es so im Leben, war es auch bei Karin Hämmig der Zufall, der sie zu ihrer Berufung führte. Auf einer Urlaubsreise nutzte sie die Gelegenheit an einem Mala Workshop teilzunehmen. In der Anwendung ihrer Mala stellte sie fest, dass sie einen völlig anderen Bezug zu ihr und ihrer Bedeutung hatte, was ihr auch half, sich intensiver mit dem Thema ihrer Mala zu beschäftigen und in eine tiefere, erfüllende Meditation zu gelangen. Zuhause angekommen beschaffte sie sich alles, was sie über die Wirkung von Steinen, Amuletten und Farben bekommen konnte und vertiefte ihr Wissen beim Knüpfen ihrer wunderschönen, eleganten Malas.

  

Anmeldung

Email: info@ayanayoga.ch oder telefonisch: 078 682 90 61